VENEER

Konventionelle Veneers (Verblend – Keramikschalen) erfordern eine Zahnabtragung an der Außenschicht des Zahnes von 0,3 – 1mm. Auf den zart präparierten Zahn wird eine temporäre Kunststoffkappe aufgesetzt bis zur Übergabe (= Einkleben) des Veneers mit spezieller Klebetechnik.

Vorteile der konventionellen Veneers:

  • Ausgezeichnete Ästhetik,
  • überdurchschnittliche Haltbarkeit,
  • komplette permanente Farbumstellung möglich.

NONPREP – VENEERS

Ist ein Verfahren ohne Präparation des Zahnes. Ästhetische Korrekturen sind schnell und schmerzfrei durchgeführt.

Wann denken wir an Veneer-Versorgung:

  • Schließung von Lücken im Frontzahnbereich
  • Dauerhafte Aufhellung
  • Kosmetische Form – Größen – Veränderung

We love to make your smile

  • Mit der Veneertechnik schonen wir Ihre Zahnsubstanz.
  • Mit Veneer verändern wir Ihr Aussehen total.
veneer